Unternehmensübergreifende Datenintegration mit End-to-End Security durch Ponton X/P und Ponton X/D
Startseite Schwerpunkte
Schwerpunkte

Ponton X/P ist eine Java-basierte B2B Integrations - Infrastruktur, die auf Basis des ebXML–Standards eine sichere Peer-To-Peer-Integration über das Internet ermöglicht. Diese Technologie löst aus der Vergangenheit bekannte Standards wie EDIFACT ab und ersetzt teure, proprietäreVerfahren des Dokumentenaustauschs durch kostengünstige aber ebenso sichere und zuverlässige Verfahren der End-to-End-Integration. Die Folge sind signifikante Einsparungen in Bezug auf die Gesamtkosten der B2B-Infrastruktur für alle beteiligten Unternehmen (Total Cost of Collaboration, TCC).

Die Teilnehmer ganz unterschiedlicher Branchen stehen dabei häufig vor dem gleichen Problem:
"Wenn ich doch nur sicher sein könnte, dass die Technologie XYZ und das Format abcML branchenweit akzeptiert werden würde. Dann würden wir sofort in die automatische Anbindung unserer Geschäftspartner investieren. Wir scheuen uns aber vor der Anfangsinvestition und monatelangen Installations- und Konfigurationsphasen."

Ponton hat hier Pionierarbeit geleistet und zwar sowohl technologisch als auch bezogen auf das Lizenzmodell. Wir bieten ein Branchen- oder Supply-Chain-bezogenes Modell, das sich durch 2 wesentliche Vorteile auszeichnet:

Eine niedrige Anfangsinvestition
Mit zunehmender Anzahl der Teilnehmer deutlich sinkende Kosten

Die Kombination dieser beiden Faktoren in Verbindung mit verbesserter Produktivität, geringerem Risiko für Fehlkommunikation und transparentem Informationsaustausch bedeutet ein positives ROI (Return-On-Investment), das im Regelfall in weniger als 12 Monaten erreicht ist.