Unternehmensübergreifende Datenintegration mit End-to-End Security durch Ponton X/P und Ponton X/D
Startseite Schwerpunkte E-Health
E-Health

Einsatz von Ponton X/P im Gesundheitswesen

Die Techniker Krankenkasse setzt Ponton X/P und Ponton X/D zur einheitlichen Integration mit Partnerunternehmen ein. Dabei steht im Vordergrund, dass sensitive Daten bei der Übertragung nicht durch Dritte eingesehen, verändert oder umgeleitet werden können. Durch die Peer-to-Peer-Integration über Ponton X/P ist zudem sicher gestellt, dass kein Portal- oder Hub-Betreiber Zugriff auf die Daten hat.